LOFT47

Raum für Mögliches, umgeben von Kunst und Natur.

Neue Ufer entdecken.

Nur wenige Minuten entfernt.

LOFT47 Wald

Ein herrlicher See, umgeben von 13.000 Quadratmetern Parkfläche. Ein charmantes Fabrikgebäude, in dem zeitgenössische Künstler und Firmen Ateliers und Büros betreiben. Mitten drin: das LOFT47. Nur 30 Minuten von Düsseldorf und dem Ruhrgebiet entfernt, und doch abseits von jeglichen Stress und täglicher Routine, finden Sie hier Raum für Ihr inspirierendes Event.

Exklusiver Minimalismus schafft Raum für Neues.

Ob Tagung, Workshop oder Team-Building-Event – das LOFT47 bietet auf über 200 Quadratmeter Fläche mit bis zu 3,80 Meter Raumhöhe eine repräsentative Atmosphäre für Ihre Veranstaltung.

Meetingbereich: ciao Routine, hallo Ideenflow.

Der Meetingbereich erwartet Sie mit seinem professionellen Interior-Design. Für optimale Arbeitsbedingungen sorgt unsere Veranstaltungstechnik, die wir ganz auf Ihre Wünsche abstimmen.

Kochbereich: Ruhe. Zeit. Und leckere Häppchen.

In unserem Profi-Kochbereich bereiten unsere erfahrenen Catering-Partner feinstes kulinarisches Rahmenprogramm. Natürlich können Sie sich bei einem exklusiven Kochevent auch selbst die Schürze umbinden.

Loungebereich: Refugium inklusive.

Ein Chesterfield-Sofa, das seinesgleichen sucht: In unserem Loungebereich haben Sie elegante 6 Meter Platz, um gemütlich abzuschalten oder konstruktiv zu meeten.

Barbereich: darauf einen Dujardin.

In den ehemaligen Lagerhallen der Weinbrennerei Dujardin darf auch heute eine Bar nicht fehlen. Ihr urbanes Industriedesign lädt zum Verweilen bei einem Espresso ein.

Das LOFT47 im Überblick.

LOFT47 Grundriss 1
LOFT47 Grundriss 2

Fakten

  • Fläche: 210 Quadratmeter
  • Typ: Off-Location / Industrieloft
  • Areas: Meeting, Multifunktion, Kochen, Bar, Lounge
  • Personen: Meeting ‒ 16 pax, Multifunktion ‒ 60 / 100 pax (bestuhlt / unbestuhlt)
  • Außerdem: ein zusätzlicher Konferenzraum im rückwärtigen Teil, Garten / Park, Seebalkon, Ankleide

Lage

  • Silbersee Moers
  • 30 min Entfernung zu Düsseldorf, Duisburg und Essen
  • Schnelle Anreise aus dem Rhein-Ruhr-Areal mit Ruhrgebiet, Niederrhein und Niederlanden
  • 25 min Entfernung zum Flughafen Düsseldorf

Anlässe

  • Corporate: Konferenz, Tagung, Seminar, Workshop, Präsentation, Firmenfeier
  • Kultur: Ausstellung, Lesung, Konzert
  • Lifestyle: Foto-Shooting & Filmdreh, Kochevent, Fashionshow

Der LOFT47-Service vor Ort.

LOFT47 Catering

Catering

Ob Fingerfood oder Lunchbuffets, regionale Themenküche oder klassisch serviertes Menü ‒ unsere hochkarätigen Caterer der Region gestalten nach Ihren Wünschen ein individuelles Konzept.

Hierbei achten wir auf eine nachhaltige Distributionskette mit lokal ansässigen Zulieferern und regionalen Erzeugnissen.

LOFT47 Technik

Technik

Das LOFT47 ist in Sachen Veranstaltungstechnik bestens ausgestattet:

  • Moderne Präsentationstechnik
  • Mobiler 80"-Multitouch-Monitor
  • Full-HD-Projektoren 16:10
  • 3 Meter Präsentationsleinwand 16:10
  • Flexible, modulare Inneneinrichtung
  • Integrierter Koch- und Barbereich
LOFT47 Übernachtungen

Übernachtung

Sie planen eine Veranstaltung? Wir verfügen über Kooperationen mit Hotels und Gastronomiebetrieben verschiedener Kategorien in der Region.

LOFT47 Shuttle-Bus

Shuttle

Auf Wunsch bieten wir einen Shuttleservice zu umliegenden Hotels und anderen Zielen. Sprechen Sie uns einfach darauf an.

Hier finden Sie alle Infos und Leistungen zum LOFT47 in der Übersicht zum Download

Anfahrt und Kontakt

LOFT47
Silberseeweg 1a
D-47447 Moers

Telefon: +49 2841 999 43 360
Telefax: +49 2841 999 43 361

Die Macher hinter LOFT47.

Als Marke von teamtischer verfügt LOFT47 über umfangreiches Knowhow in Sachen Events. Sie benötigen Unterstützung bei der Konzepterarbeitung, der Organisation des Programms oder der Auswahl von Moderatoren? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme:

Anna Imorde – Projektmanagerin
E-Mail: a.imorde@loft47.de
Telefon: +49 2841 999 43 362

Loft 47 – Anna Imorde

Tamara Bönsch – F&B Managerin
E-Mail: t.boensch@loft47.de
Telefon: +49 2841 999 43 362

Loft 47 – Tamara Boensch